Spitznamen

Passende Spitznamen

Mit dem folgenden Beitrag möchten wir Ihnen bei der Suche nach einem passenden Spitznamen behilflich sein. Wir haben die Spitznamen in weiblich und männlich kategorisiert, damit es für Sie einfacher ist, den richtigen zu finden.

Spitznamen

Spitznamen – Männer, Frauen, Die Beliebtesten

Ein Spitzname ist ein Ersatzname für den realen Namen einer Person oder einer Sache.
Spitznamen entstehen häufig durch Merkmale, Verhaltensweisen oder Eigenschaften einer Person. Er wird im Gegensatz zum Nicknamen meist von anderen Personen gewählt, mal mit guten und mal mit bösen Absichten. Seinen Spitznamen bekommt man meist in seinem Freundeskreis oder einer Gruppenzugehörigkeit, wie Verein, Schule oder Firma, zugeteilt. Außerhalb dieser Gruppierungen ist er meist unbekannt und wird nicht genutzt.

Wie eben erwähnt gibt es zwei Möglichkeiten eines Spitznamens, die in gute und böse Absicht unterteilt wird.

Bei der guten Absicht können Verniedlichungen (Maus -> Mäuschen), Verharmlosungen oder Gleichmacherei genutzt werden. Die böse Absicht hingegen könnte eine Beleidigung oder Hass der Person gegenüber ausdrücken.

 

Spitzname vs Nickname

Der Unterschied zwischen einem Nicknamen und einem Spitznamen ist ganz einfach erklärt. Ein Nickname wird im deutschen Sprachgebrauch meistens im Internet genutzt, ein Spitzname hingegen meistens im Real Life. Nicknamen kann man sich selbst aussuchen, Spitznamen entstehen meist im realen Leben durch Freunde oder Freundinnen.

Ein Nickname ist eigentlich ein Pseudonym, unter dem man im Internet zum Beispiel Beiträge teilen und schreiben kann. Ein Spitzname hingegen ist etwas persönlicher und hat meistens die Bedeutung etwas abzukürzen, siehe Alexander = Alex.

Mit seinem Nicknamen kann man ein wenig über sich Preis geben. Er kann Eigenschaften oder Hobbys über dich beinhalten. Du bist Fußball-Fan und könntest so zum Beispiel das Gründungsjahr deiner Lieblingsfußballmannschaft (1904 für Schalke) in deinen Nickname einbauen.

Dein Spitzname wird dir in den meisten Fällen von deinen Freunden gegeben. Seinen Nicknamen hingegen sollte man immer gut wählen. Er wird überall auf der Seite, auf der man sich befindet, angezeigt, ist von allen Teilnehmern sichtbar und wird in der Regel über einen längeren Zeitraum genutzt (Playstation-Account, X-Box etc.). Beleidigung oder rassistische Äußerungen sind daher eine schlechte Wahl.

Wir haben dir hier einige Möglichkeiten für männliche und weibliche Spitznamen aufgelistet.

Weibliche Spitznamen

Ems
Mimi
Nana
Lia
Nini
Lina
Anni
Leni
Lilly
Lulu
Elli
Lili
Eli
Mary
Kiki
Ali
Jojo
Mia
Ana
Nina
Lini
Lee
Lilli
Line
Anna
Rina
Mina
Lala
Linchen
Ella
Ani
Mari
Ela
Nani
Didi
Liz
Lea
Ari
Jo
Lola
Lele
Miri
Tina
Amy
Ria
Lu
Lou
Bibi
Li
Lila
mira
Jana
Ally
Anne
Vivi
Tini
Lynn
Fee
Mali
Mila
Lena
Bella
May
Dina
Isa
Ann
Elly
Gigi
Milli
Sunny
Rini
Lela
Nia
Tia
Lissi
Sissi
Isi
Lene
RiRi
Rose
Meli
Mara
Lin
Lolo
Marie
Ami
Coco
Elle
Kate
Dodo
Kati
Tine
Rosi
Mini
Nanni
Melli
Lisi
Dori
Adi
Lenchen

Männliche Spitznamen

Maschine
Ari
Jay
Mo
Jojo
Leo
Jo
Ali
Ben
Momo
Didi
Janni
Niki
Adi
Lio
Mili
Nick
Coco
Lulu
Rick
Toto
Eli
berti
Lu
Ricky
Toni
Lolo
Fred
Lenny
Willi
Joschi
Milo
Eddy
Timi
Theo
Aki
Matze
Al
Ed
Lee
Hansi
Nicki
Jan
Ray
Isi
Benni
Sam
Nini
Edi
Dino
Joe
Flo
Kiki
Dodo
Gino
Ami
Dan
Miki
Abi
Ron
Nino
Nono
Lino
Matti
Doni
Nici
Marci
Mimi
Lou
Dani
Bertl
Jerry
Alex
Teddy
Dimi
Ani
Freddy
Hardy
Nik
Loni
Eddi
Jonny
Lian
Bert
Lele
Gigi
Ty
Fabi
geri
Niko
Otti
Kalle
Wini
Nico
Lenni
Finn
Rino
Johnny
Rico
Lui