Spanische Vornamen

Spanische Vornamen sind komplex

Ausländische Vornamen, für die es eine Entsprechung in einer der in Spanien gebräuchlichen Sprache gab, waren bis 1994 nicht zugelassen. Beispielsweise durfte ein Kind nicht Stefan genannt werden. Das Namenrecht schrieb stattdessen die spanische Variante Esteban vor. So waren traditionelle, in Europa weit verbreitete Namen in Spanien als Babyname verboten.  Die entfernten exotischen Namen aus den Kulturkreisen dagegen durften ausgewählt werden. Für Eltern mit ausländischen Hintergrund war diese Reglung problematisch. Sie merken schon, Spanische Vornamen sind komplexer als besipielsweise Deutsche.

 

Am 6. Juli 1994 gab es eine Änderung des spanischen Namengesetzt, die Freiheit der Vornamenserfindung in Spanien war stärker eingeschränkt als in Deutschland.

Höchstens zwei einfache oder ein zusammengesetzter Vorname gegeben werden. Drei oder mehrere Vornamen sind nicht erlaubt.

Dem Kind dürfen die Vornamen nicht schaden.

Familiäre, Verkleinerungsformen sowie umgangssprachliche Vornamen sind nicht zugelassen.

Von dem Kind das Geschlecht muss den Namen angepasst werden und dies deutlich.

Die Geschwister müssen unterschiedliche Vornamen führen. Diese Reglung gilt sogar für unterschiedliche Varianten denselben Namen. Heißt ein Kind beispielsweise Elisabeth, so darf das zweite Kind nicht Isabell genannt werden. Es gilt nur eine Ausnahme bei dieser Regelung, ist ein Kind verstorben, so dürfen sie den Namen des verstorbenen Kindes weitergeben.

spanische vornamen

SPANISCHE VORNAMEN -DIE BELIEBTESTEN

JUNGENNAMEN

Hugo

Daniel

Pablo

Alejandro

Álvaro

Adrián

David

Martín

Mario

Diego

Javier

Manuel

Lucas

Nicolás

Marcos

Leo

Sergio

Mateo

Izan

Álex

Iker

Marc

Jorge

Carlos

Miguel

Antonio

Ángel

Gonzalo

Juan

Iván

SPANISCHEN VORNAMEN – Die Beliebtesten!

MÄDCHEN

Lucía

María

Martina

Paula

Daniela

Sofía

Valeria

Carla

Sara

Alba

Julia

Noa

Emma

Claudia

Carmen

Marta

Valentina

Irene

Adriana

Ama

Laura

Elena

Alejandra

Ainhoa

Inés

Aitana

Marina

Vera

Candela

Laia

Ariadna

Ainara

Lola

Leire

Andrea

Nerea

Carlota

Rocío

Ángela

Vega

Nora

Jimena

Blanca

Alicia

Clara

Olivia

Celia

Alma

Eva

Elsa

Wir hoffen wir konnten dir mit dem Beitrag Spanische Vornamen weiterhelfen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit dem perfekten Vornamen!