Französische Nachnamen

Französische Nachnamen immer beliebter

Französische Nachnamen werden immer beliebter. Auf folgender Seite möchten wir Ihnen gerne die beliebtesten französischen Familiennamen vorstellen. Anders wie in Deutschland, finden sich im französischen Nachnamen wieder, die bei uns als Vornamen gelten. Der beliebteste französische Familienname lautet „Martin“. Martin ist in Deutschland ein gängiger Vorname und in Frankreich der beliebteste Nachname. Dies ist kein Einzelfall. Der zweitbeliebteste Name in Frankreich lautet „Bernard“. Auch dieser ist in Deutschland ein Vorname.

Französische Nachnamen

Französischer Nachname der Ehefrau

In Frankreich ist es mit dem Nachnamen der Ehefrau bei der Heirat fast identisch wie in Deutschland. Sie nimmt den Namen des Ehemanns an. Doch dies hat sich auch im laufe der Zeit ein wenig verändert. Immer mehr Frauen behalten nach der Heirat weiterhin Ihren Familiennamen. Wie es auch heutzutage in Deutschland ist, kann die Frau sich bei der Heirat aussuchen, ob sie den Namen des Mannes oder Ihren Familiennahmen annehmen bzw. Behalten will.

Französische Nachnamen und Ihre Bedeutung

Viele Namen in Frankreich werden aufgrund Ihrer künftigen oder vergangenen Arbeit gewählt. So lautet der Familienname eines Bäckers meistens Boulanger oder Fournier, eines Metzgers Boucher, eines Schreiner Charpentier, eines Schmied Farben, eines Bauer Gange, eines Kaufmann Marchand und eines Pelzhändlers Pelletier.

Die beliebtesten Französische Nachnamen

Wir haben Ihnen die 50 beliebtesten französischen Nachnamen wie folgt aufgelistet:

1. Martin

2. Bernard

3. Dubois

4. Thomas

5. Robert

6. Richard

7. Petit

8. Durand

9. Leroy

10. Moreau

11. Simon

12. Laurent

13. Lefebvre

14. Michel

15. Garcia

16. David

17. Bertrand

18. Roux

19. Vincent

20. Fournier

21. Morel

22. Girard

23. Andre

24. Lefevre

25. Mercier

26. Dupont

27. Lambert

28. Bonnet

29. Francois

30. Martinez

31. Legrand

32. Garnier

33. Faure

34. Rousseau

35. Blanc

36. Guerin

37. Muller

38. Henry

39. Roussel

40. Nicolas

41. Perrin

42. Morin

43. Mathieu

44. Clement

45. Gauthier

46. Dumont

47. Lopez

48. Fontaine

49. Chevalier

50. Robin